Die Konzerte

Freitag, 4. Oktober 2019
20.00 Uhr
Eos Guitar Quartet feat. Carmen Linares

Homage to Paco de Lucía

Die vier Meistergitarristen des Schweizer Eos Guitar Quartets bewegen sich seit vielen Jahren zwischen Jazz und Klassik, Tango und Flamenco - und dies auf höchstem Niveau. Ihr Bühnenjubiläum «30+» feiern sie mit einer Hommage an Paco de Lucía und mit der Sängerin Carmen Linares als Stargast. Ein furioses Konzert zum Start der Neumünster-Konzerte 2019/20.

PREISE:
CHF 65/60/50 (unnummerierte Sitzplätze, freie Platzwahl)

VORVERKAUF:
www.allblues.ch • www.ticketcorner.ch • Alle Ticketcorner, Die Post, Manor, Tel. 0900 800 800 (CHF 1.19/min.)

DIREKTLINK:
https://allblues.ch/Eos-Guitar-Quartet/2301

AKTUELLES ALBUM:
Highlights (30th Anniversary Edition)

WEBSITES:
www.guitarquartet.ch
www.facebook.com/EosGuitarQuartet
Kirche Neumünster Zürich
Mittwoch, 30. Oktober 2019
Dieses Konzert wird von ZURICH JAZZNOJAZZ FESTIVAL veranstaltet!
21.30 Uhr
GUITAR SPIRITS - Der Gitarrist John McLaughlin, der zuerst mit Miles Davis, dann mit dem Mahavishnu Orchestra und später mit Shakti den Jazz vor einem halben Jahrhundert in eine neue Dimension katapultierte, ist nicht nur ein ungemein expressiver Musiker, sondern – wie Charles Lloyd – auch ein zutiefst spiritueller Mensch. Kein Wunder widmete er eines seiner früheren Alben John Coltrane, dessen Meisterwerk «A Love Supreme» er mit 23 Jahren entdeckte und ihm den Weg wies für seine weitere Karriere. Ans JAZZNOJAZZ kommt er noch einmal mit seiner stark besetzten «4th Dimension»-Electricband. Einer der grossen Jazzgitarristen unserer Zeit.
Gessnerallee Zürich - Halle