Die Konzerte

Mo. 29. April 2019
20.30 Uhr
Philip Catherine g, Paulo Morello g, Sven Faller b

Die beiden Gitarrenvirtuosen Catherine und Morello präsentieren sich in einer intimen und groovenden Triobesetzung mit dem Bassisten Sven Faller. Schon in jungen Jahren tourte die heute 75-jährige Jazzgitarren-Legende Catherine bereits mit Grössen wie Dexter Gordon, Jean-Luc Ponty, Chet Baker und Tom Harrell. Neben seiner Technik und Geschwindigkeit sind es ebenso sein unverwechselbarer akustischer Gitarrenton und Improvisationsstil, die den Saitenzauberer hervorheben. Sein Kollege Paulo Morello wurde mit seinem Bossa Nova-Legends Projekt bekannt: Zusammen mit der Grammy-Gewinnerin Leny Andrade oder dem Bossa Nova-Urvater Johnny Alf gastierte Morello auf den bedeutendsten europäischen und südamerikanischen Festivals.
Moods

Nach einer Reihe erfolgreicher Ausgaben in Winterthur war es für das In Guitar Festival Zeit, zu neuen Ufern aufzubrechen.

 

2018 zog das Festival nach Zürich ins Moods, einen der führenden Jazzclubs Europas. 

 

An den In Guitar Nights laden Gitarristen aus aller Welt ein zu einer musikalischen
Reise in alle Himmelsrichtungen.

Das Musikkollegium Winterthur, Xuefei Yang und das Eos Guitar Quartet

Lesen Sie hier den Artikel (PDF) vom 29.3.14 zum Eröffnungskonzert
oder den Artikel (PDF) zum Doppelkonzert von Juan Falú, Josué Tacoronte & Alberto Solís vom 4.4.2014.


Die Bildergalerie 2014 mit Schnappschüssen des Festivals.


Das Festival 2014: Eine Hommage an Leo Brouwer (im Video mit Eos)